Jetzt habe ich auch einen Blog...

Es gibt einige Foren im World Wide Web, auf denen ich als "Eurasierwolle" unterwegs bin - mal mehr, mal weniger.
Dieser Blog soll sozusagen meine Zentrale werden mit Bildern und Geschichten rund um unseren Eurasier, seine Wolle, mein Spinnrad und was mich in meinem Leben sonst noch so beschäftigt.

Und wer mich direkt anmailen will, kann dies unter der Adresse "laube-alveslohe(at)wtnet(Punkt)de" gerne tun.


Dienstag, 12. März 2013

Der Winter ist rückfällig geworden

Nach einem fürchterlich verschneiten Wochenende gab es in der Nacht zum Montag noch einen kräftigen Nachschlag - nochmal soviel Schnee wie schon am Wochenende! Dazu weiterhin fiese Schneeverwehungen, die das Fahren zusätzlich erschwerten - teilweise "schwamm" mein Auto mehr als es fuhr...
Letzte Nacht wurde es dann klirrend kalt, -15,5 Grad erzählte mein Aussenthermometer während meiner Zeitungstour. Spitzenreiter in Norden war wohl Quickborn mit -19 Grad, ca. 10 Kilometer entfernt.
Heute dann mittelschweres Aufatmen: Strahlende SONNE vom leuchtend blauen Himmel!

Die wärmenden Sonnenstrahlen sind Balsam für die Seele, gleich geht es los zum ausgiebigen Sonnen-Geburtstags-Spaziergang - mein Eurasier Churchill wird heute 4 Jahre alt!!!
... endlich erwachsen - Happy Birthday lieber Churchill!!!
 

Kommentare:

  1. du hast ja wunderschöne tiere..schade,dass ich nun hundehaare nicht mehr vertrage..
    und sooo kalt...das ist ja arktisch..

    wünsche dir schönen sonntag..lieber gruß wiebke

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde dich gerne anschreiben. Leider find ich hier keine Kontaktmöglichkeit und das Forum ist ja leider immer noch down. Magst du mich bitte anmailen unter kontaktalpi.ät.gmail.dot.com?
    Lieben Dank!

    LG Alpi

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein interessanter Blog! Durch deinen netten Kommentar bei mir bin ich drauf aufmerksam geworden.

    Dein Hund ist ja ein besonders schönes Exemplar! Unser letzter Hund war eine Wolfsspitz Dame. Leider habe ich damals noch nicht gesponnen.

    AntwortenLöschen