Jetzt habe ich auch einen Blog...

Es gibt einige Foren im World Wide Web, auf denen ich als "Eurasierwolle" unterwegs bin - mal mehr, mal weniger.
Dieser Blog soll sozusagen meine Zentrale werden mit Bildern und Geschichten rund um unseren Eurasier, seine Wolle, mein Spinnrad und was mich in meinem Leben sonst noch so beschäftigt.

Und wer mich direkt anmailen will, kann dies unter der Adresse "laube-alveslohe(at)wtnet(Punkt)de" gerne tun.


Dienstag, 25. Dezember 2012

Hundeweihnachten...

ist dann, wenn es ganz besonders leckeres Futter gibt UND einen Ausflug zum Lieblingsspielplatz!
Churchills Lieblingsspielplatz habe ich im November bei trockenem Wetter schon mal gefilmt, heute habe ich das Video bei YouTube eingestellt:


Heute war der Platz wieder genauso leer, aber das Wetter war ziemlich bescheiden - Reeeegen! Mittags um Eins ist am 1. Feiertag natürlich fast jeder beim Essen, nur wir nicht. Na ja, Churchill hat es trotzdem genossen und ist emsig über den Platz geflitzt. So ganz ohne Leine ist ja auch zu und zu schön!
Das Futter hat ihm auch sehr gut geschmeckt: Als Vorspeise ein halber Becher Trockenfutter, nach einer halben Stunde das Hauptgericht aus einer Dose Pansen mit Reis garniert mit Leberwurst - gaaanz lecker!! Leberwurst gibts auch nur zum Geburtstag oder zu Weihnachten, es soll ja was Besonderes bleiben, ausser Churchill mag bei uns auch niemand Leberwurst.

Noch schöne "Restweihnachten"
wünscht Euch
Cornelia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen